vasb@eurva-purzbgrpuavx.pbz

Icon Telefon

+49 2638 | 9317-0

STREUGRANULAT ALS LAGENSCHUTZ FÜR BETONSTEINERZEUGNISSE

PAVELITH® INTERLAY

BIOLOGISCH ABBAUBARES STREUGRANULAT

Mit unserem biologisch abbaubaren Streugranulat der Serie PAVELITH® bieten wir die ökologisch wertvolle Alternative zum klassischen Lagenschutz.

Wir bieten Ihnen aktuell 3 verschiedene Streugranulate an. Alle Produkte sind biologisch abbaubar.

In der Betonsteinherstellung kommen häufig Vliese, Netze oder Folien zum Schutz der Steine und Oberflächen zum Einsatz. Diese werden zwischen die einzelnen Steinlagen gelegt, um Kratzer und Beschädigungen zu vermeiden. Die verwendeten Materialien müssen über den Hausmüll (z B. die gelbe Tonne) entsorgt werden.

Die Verwendung von PAVELITH® InterLay als Lagenschutz reduziert das Müllaufkommen deutlich. Auf den Einsatz von Vliesen oder Netzen kann verzichtet werden. Pro Quadratmeter sind lediglich wenige Gramm Granulat nötig, um die Oberflächen vor Kratzern zu schützen. Die gute Luftzirkulation zwischen den Lagen vermindert zudem die Ausblühneigung der Steine.

Ihre Anfrage

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

    PAVELITH® InterLay – die neue und umweltfreundliche Lagentrennung für Betonsteinerzeugnisse

    Icon Service

    Eigenschaften | Wirkung

    Ausblühreduzierung durch:
    Luftzirkulation
    Kratzschutz
    Lagensicherung

    Icon Umwelt

    Biologisch abbaubar

    Beim Kontakt mit Wasser setzt die Verrottung ein. Die Produkte werden über den Hausmüll oder Kompost entsorgt.

    Icon Muellvermeidung

    Müll vermeiden

    Mit dem Einsatz von PAVELTITH® InterLay kann auf den Einsatz von Vliesen und Netzen als Lagenschutz verzichtet werden.

    Icon Schutzschild mit Haeckchen

    Effektiver Lagenschutz

    Schutz der Produkte vor Beschädigungen, Abrieb, Feuchtigkeit und Verschmutzungen.

    PAVELITH® InterLay RB-1

    Streugranulat grau

    PAVELITH® InterLay RB-1

    Eigenschaften:

    Form: fest

    Farbe: grau

    Haltbarkeit: 2 Jahre

    Kombiniert die positiven Eigenschaften von biologisch abbaubaren Polymeren und natürlichem Mineral.

     

    PAVELITH® InterLay NP-1

    Detailansicht Streugranulat in erbsenform

    PAVELITH® InterLay NP-1

    Eigenschaften:

    Form: fest

    Farbe: grau

    Haltbarkeit: 2 Jahre

    Kombiniert die positiven Eigenschaften von biologisch abbaubaren Polymeren und natürlichem Mineral.

     

    PAVELITH® InterLay FK-30

    Detailansicht Streugranulat in erbsenform

    PAVELITH® InterLay FK-30

    Eigenschaften:

    Form: fest

    Farbe: weiß

    Haltbarkeit: 2 Jahre

    Die verwendeten Polymere sind teilweise biogenen Ursprungs und biologisch abbaubar.

    Wissenswertes | Hinweise für die Verwendung von Streugranulaten

    Unsere Streugranulate sind biologisch abbaubar und können sowohl durch Verrotten, vollständig abgebaut werden. Die Müllmenge wird deutlich reduziert. Die Granulate sind gesundheitlich und umwelttechnisch unbedenklich.

    In welchem Müll kann das Streugranulat entsorgt werden?

    Das verwendete Streugranulat kann aufgefegt – und über den Hausmüll oder eigenen Kompost entsorgt werden. Aufgrund der langen Verrottungszeit ist eine Entsorgung über den Biomüll nicht möglich.

    Wie lange dauert der Verrottungsprozess?

    Das Granulat verrottet in einem Zeitraum zwischen zwei und fünf Jahren.

    Sind die Produkte für Tiere und Menschen unbedenklich?

    Ja. Sollte ein Tier oder Mensch einzelne Granulate verschlucken, werden diese unverdaut wieder ausgeschieden. Von den Granulaten geht keine Gesundheitsgefahr aus.

    Was passiert mit dem Produkt, wenn es zwischen die Fugen oder in die Pflasterbettung gelangt?

    Durch Wasseraufnahmen (z. B. Regen) setzt die Verrottung des Granulats – und ein Abbau zu toxologisch unbedenklichen Stoffen ein. Nach und nach wird das Granulat zersetzt und löst sich vollständig auf. Gleiches gilt auch, wenn das Granulat in Beete oder Gewässer im Garten gelangt.

    Anwendung von PAVELITH® InterLay Streugranulat

    PAVELITH® InterLay wird direkt vor der Paketierung (Horizontalablage) zwischen den Stein- oder Palettenlagen aufgestreut.

    Die für die Verrottung notwendige Wasseraufnahme ist stark verzögert, bedingt dennoch eine zeitlich begrenzte Haltbarkeit zwischen den Steinlagen.
    Diese beträgt bei trockenen Verhältnissen mindestens 12 Monate.

    Für den Umgang mit den Produkten gelten für den Verbraucher folgende Hinweise:

    • Einzelnen Steine oder Platten sollten immer angehoben und nicht von der Palette gezogen werden.
    • Um eine Verwehung oder unerwünschte Verteilung zu vermeiden, sollte das Granulat immer zeitnah aufgefegt und entsorgt werden.
    • PAVELITH® InterLay Streugranulate können über den Hausmüll oder Kompost entsorgt werden. Mit Aufnahme von Wasser setzt die Verrottung und Zersetzung ein.

    Wir beraten Sie gerne

    Biologisch abbaubare Streugranulate als Alternative zur klassischen Lagentrennung. Wir beraten Sie gerne und analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihr Anforderungsprofil. Unser eigenes Qualitätsmanagementsystem sichert Ihnen eine gleichbleibende Qualität. Alle Produkte und Leistungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden nach den Vorgaben des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems gemessen und bewertet.

    Wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Wir beraten Sie gerne

    Biologisch abbaubare Streugranulate als Alternative zur klassischen Lagentrennung. Wir beraten Sie gerne und analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihr Anforderungsprofil. Unser eigenes Qualitätsmanagementsystem sichert Ihnen eine gleichbleibende Qualität. Alle Produkte und Leistungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden nach den Vorgaben des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems gemessen und bewertet.

    Wir helfen Ihnen gerne
    weiter!

    Datenschutzerklärung

    Datenschutzerklärung

    Ihre Anfrage

      Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

      Betonzusatzmittel für vielfältige Anwendungen

      Wir führen Betonzusatzmittel für die Betonsteinindustrie, die Betonfertigteilindustrie, sowie für den Transport- und Baustellenbeton. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

      Oberflächenschutz der Rhein-Chemotechnik GmbH

      Oberflächenschutzprodukte schützen den Stein, erhöhen die Farbbrillanz und verlängern seine Produktlebensdauer.
      Oberflächenschutzprodukte der Rhein-Chemotechnik GmbH sind nach strengen Qualitätsvorgaben im eigenen Labor
      und von unabhängigen, externen Instituten geprüft.

      Imprägnierung | Versiegelung | Beschichtung

      Betontrennmittel

      Mit unseren Betontrennmittel der Serie tectol realisieren Sie ästhetische und glatte Betonoberflächen.
      tectol umfasst Trennmittel für verschiedene Schalungsmaterialien wie z. B. Holz, Kunststoff oder Stahl.
      Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

      Reinigungs- und Pflegeprodukte

      Reinigung und Pflege im Beton- und Fertigteilwerk erhöhen die Sicherheit, verbessern die Arbeitsbedingungen
      und verlängern die Lebensdauer der Anlagegüter. Wir beraten Sie gerne.

      Dosieranlagen für Betonzusatzmittel

      Mit optimal dosierten Betonzusatzmitteln verbessern Sie die Eigenschaften Ihres Frisch- oder Festbetons. Unsere Dosieranlagen helfen Ihnen dabei, das Beste aus Ihrem Produkt herauszuholen. Wir beraten Sie gerne.

      Biologisch abbaubare Streugranulate

      PAVELITH® InterLay - die neue und umweltfreundliche Lagentrennung für Betonsteinerzeugnisse.  Jetzt informieren und umsteigen. Wir beraten Sie gerne.

      Service | Beton-Consulting | Chemielabor | Betonlabor

      Der Qualität unserer Produkte und Serviceleistungen kommt die höchste Bedeutung zu. Alle Produkte und Leistungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden nach den Vorgaben des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems gemessen und bewertet.

      Willkommen bei der Rhein-Chemotechnik GmbH

      Mit unserem Team aus 40 Mitarbeitern entwickeln und verkaufen wir hochwertige Betonzusatzmittel und Oberflächenschutzprodukte. Mit festen Projektpartnern begleiten wir Sie von der ersten Anfrage bis zur Nutzung unserer Produkte bei Ihnen vor Ort.

      So erreichen Sie uns

      Rhein-Chemotechnik GmbH
      Gewerbepark Siebenmorgen 8
      53547 Breitscheid

      Tel. +49 (0)2638 | 9317-0
      vasb@eurva-purzbgrpuavx.pbz

      Bürozeiten:
      Mo - Do 08.00 Uhr - 17.00 Uhr
      Fr 08.00 Uhr - 16.00 Uhr