vasb@eurva-purzbgrpuavx.pbz

Icon Telefon

+49 2638 | 9317-0

PLASTIFIZIERER

UNSERE MARKEN ALPHALITH®, PLASTOLITH, PERMACOLOR®, COLORCRETE® UND PAVELITH®

ALPHALITH® | PLASTOLITH | PERMACOLOR® | COLORCRETE® | PAVELITH®

Unsere Plastifizierer für die Herstellung von direkt entformten Betonsteinerzeugnissen.

Qualität und Rentabilität bei der Herstellung von Betonsteinerzeugnissen mit Produkten der Rhein-Chemotechnik GmbH.

Wir sind Pioniere bei der Entwicklung von Plastifizierern für erdfeuchte Betone zur Herstellung von hochwertigen direkt entformten Betonsteinerzeugnissen auf vollautomatischen Fertigungsanlagen im Rüttelpressverfahren.

Die Produktvorteile:

  • Beschleunigung und Vergleichmäßigung der Formbefüllung
  • Förderung der Verdichtungswilligkeit
  • Erhöhung der Gründstandsfestigkeit
  • Steigerung der Dichtigkeit, Festigkeit und Dauerhaftigkeit
  • Verkürzung von Maschinentaktzeiten
  • Minimierung von Stoffkosten

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des passenden Produkts für Ihren individuellen Einsatzfall.

Die Qualität und Rentabilität von Betonpflastersteinen nach EN 1338, Gehwegplatten nach EN 1339, Bordsteinen nach EN 1340, Betonrohren, Mauersteinen sowie nicht genormten Betonbauteilen aller Art lassen sich durch den Einsatz unserer Plastifizierer entscheidend verbessern.

Ihre Anfrage

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

    Plastifzierer

    Plastifizierer moderne graue Betonsteinplatten im Garten als Weg angelegt

    Bitte beachten Sie, dass diese Auflistung nur einen informativen Auszug aus unserem Produktprogramm darstellt. Wir beraten Sie gerne.

    ALPHALITH® | PLASTOLITH | PAVELITH®

    ALPHALITH® Plastifizierer 1

    Anwendung:
    ALPHALITH® Plastifizierer 1 ist ein hochwirksamer Plastifizierer auf rein synthetischer Wirkstoffbasis speziell für die Verarbeitung von erdfeuchten Betonen in qualitativ hochwertige Betonsteinerzeugnisse.

    Eigenschaften:

    • setzt die Oberflächenspannung des Anmachwassers herab
    • schnelle und intensiverer Benetzung von Zuschlägen, Zement und Zusatzstoffen (z. B. Flugasche oder ähnliche puzzolanische Stoffe)
    • stark verdichtungsfördernde Wirkung
    • Reduktion der Verdichtungszeiten
    • höhere Früh -und Endfestigkeiten

    Bei vorgefertigten Betonteilen aus erdfeuchten Betonen bewirkt ALPHALITH® Plastifizierer 1:

    • höherer Früh- und Endfestigkeiten
    • 10-15%ige Zementeinsparungen oder höheren Anteil puzzolanischer Zusatzstoffe (z. B. Flugasche)
    • höhere Dichtigkeit
    • höhere Frost-Tausalz-Widerstandsfähigkeit
    • wesentlich bessere Optik durch geschlossenes Betongefüge, besonders deutlich bei höheren Bauteilen (Randsteinen, U-Steine, Palisaden, etc.)

    ALPHALITH® Plastifizierer 1 kann in vorgefertigten Betonbauteilen aus
    erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Platten
    • Bordsteinen
    • Gartensteinen
    • Mauersteinen aus Bims, LAVA, LECA o. ä.

    eingesetzt werden.

    ALPHALITH® Plastifizierer 2S

    Anwendung:
    ALPHALITH® Plastifizierer 2S ist ein hochwirksamer Plastifizierers speziell für erdfeuchte Betone. ALPHALITH® Plastifizierer 2S ergibt höchste Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten.

    Eigenschaften:

    • bewirkt eine spontane Benetzung und Dispergierung aller Bindemittelpartikel und Feinstteile einer Mischung
    • stark verdichtungsfördernd
    • ergibt ein sehr dichtes Betongefüge mit hohen Festigkeiten
    • Optimierung der Zementhydratation
    • hohe Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten

    ALPHALITH® Plastifizierer 2S hat sich in der Herstellung von allen Betonsteinerzeugnissen aus
    erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Betonpflastersteinen
    • Bordsteinen
    • Gehwegplatten
    • nichtgenormten Betonbauteilen (Rasengittersteinen, Randsteinen, Gartenplatten, Winkelsteinen, etc.)

    bewährt.

    ALPHALITH® Plastifizierer 3

    Anwendung:
    ALPHALITH® Plastifizierer 3 ist ein hochwirksamer Plastifizierer und Verdichtungsförderer speziell für erdfeuchte Betone in der Betonsteinherstellung. ALPHALITH® Plastifizierer 3 ergibt hohe Festigkeiten bei niedrigen Bindemittelgehalten.

    Eigenschaften:

    • setzt die innere Reibung der Mischung herab
    • stark verdichtungsfördernd
    • bewirkt eine spontane Benetzung und Dispergierung aller Bindemittelpartikel und Feinstteile der Mischung
    • hohe Gefügedichtigkeit
    • verminderte Kapillarporosität
    • optimierte Zementhydratation
    • hohe Festigkeiten
    • verbesserte Widerstandsfähigkeit gegen schädigende Einflüsse (z. B. Frost-und Tausalz)
    • verminderte Ausblühneigung

    ALPHALITH® Plastifizierer 3 hat sich sehr gut in der Herstellung von allen Betonsteinerzeugnissen aus
    erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Betonpflastersteinen
    • Bordsteinen
    • Gehwegplatten
    • nichtgenormten Betonbauteilen (Rasengittersteinen, Randsteinen, Gartenplatten, Winkelsteinen, etc.)

    bewährt.

    ALPHALITH® Plastifizierer RW

    Anwendung:
    ALPHALITH® Plastifizierer RW ist ein spezieller Plastifizierer für die Herstellung von Betonwaren aus erdfeuchtem Beton.

    Eigenschaften:

    • hohe Verdichtung
    • gesteigerte Festigkeiten
    • ausgeprägter Anti-Klebeeffekt
    • sehr guter Seitenschluss
    • verbinderte Ausblühneigung

    ALPHALITH® Plastifizierer RW wird vorzugsweise in der Herstellung von Betonpflastersteinen und Bordsteinen eingesetzt.
    Hierbei wird ein sehr guter Seitenschluss, Schlierenbildung und das Kleben am Maschinenstempel verhindert.

    Diese Effekte können auch in anderen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton genutzt werden.

    ALPHALITH® Betonsteinadditiv WRA-10

    Anwendung:
    ALPHALITH® Betonsteinadditiv WRA-10 ist ein spezielles Dispergieradditiv mit hohem Wasserrückhaltevermögen für die Herstellung von hochwertigen, gefügedichten und dauerhaften Betonsteinprodukten.

    Das Produkt ermöglicht es, erdfeuchte Betone mit einem optimalen Wassergehalt für eine hohe Gefügedichtigkeit und eine möglichst vollständige Zementhydratation herzustellen.

    Eigenschaften (in Vorsatzbetonen):

    • gefügedichte, homogene Oberflächen mit minimiertem Porenanteil
    • Minimierung von Stempelklebern und Oberflächendefekten
    • erhöhter Frost-Tausalz-Widerstand
    • verbesserter Abriebwiderstand
    • verminderte Ausblühneigung

    Eigenschaften (in Kernbetonen):

    • hohe Gefügedichtigkeit mit optimalem Seitenschluss
    • hohe Grünstandsfestigkeit
    • gesteigerte Früh- und Endfestigkeiten
    • verminderte Ausblühneigung

    ALPHALITH® Betonsteinadditiv WRA-10 kann mit Erfolg in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus
    erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflaster
    • Platten
    • Bordsteinen

    eingesetzt werden.

    PLASTOLITH F

    Anwendung:
    PLASTOLITH F ist ein neuartiger Plastifizierer und eine hochwirksame Verdichtungshilfe auf synthetischer Wirkstoffbasis speziell für die Herstellung von hochfesten Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton.

    Eigenschaften:

    • spontane Benetzung aller Bindemittelpartikel
    • verhindert Agglomeratbildung in der Bindemittelphase
    • hohes Wasserrückhaltevermögen
    • sehr starke verdichtungsfördernde Wirkung

    PLASTOLITH F kann in allen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteine nach EN 1338, DIN 18501
    • Bordsteine nach EN 1340
    • Gehwegplatten nach EN 1339
    • nichtgenormten Betonsteinerzeugnissen

    eingesetzt werden.

    PLASTOLITH OptiCem®

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiCem® ist ein neuartiges, hochwirksames Zusatzmittel zur Optimierung des Zementgehalts von erdfeuchten Betonmischungen in der Betonsteinherstellung. PLASTOLITH OptiCem® ergibt höchste Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten.

    Eigenschaften:

    • bewirkt spontane und vollständige Benetzung und Dispergierung aller Bindemittelpartikel und Feinstanteile in der Mischung
    • Steigerung der Zementsteinfestigkeit und des Haftverbunds
    • stark verdichtungsfördernd
    • verleiht erdfeuchten Betonen ein hohes Wasserrückhaltevermögen
    • hohe Früh- und Endfestigkeiten (insbesondere Spaltzug- und Biegezugfestigkeiten)
    • ermöglicht niedrigen Zementgehalte

    PLASTOLITH OptiCem® eignet sich sehr gut für die gleichzeitige Qualitäts- und Kostenoptimierung von Betonsteinmischungen
    für die Herstellung von:

    • Betonpflastersteinen nach EN 1338
    • Gehwegplatten nach EN 1339
    • Bordsteinen nach EN 1340
    • nichtgenormten Betonbauteilen, wie z. B. Rasengittersteinen u. a.
    PAVELITH® KB 100

    Anwendung:
    PAVELITH® KB 100 ist ein hochwirksamer Plastifizierer speziell für die Verarbeitung von erdfeuchten Betonen in qualitativ hochwertigen Betonsteinerzeugnissen. Das Produkt zeichnet sich durch signifikante Verbesserungen der Frisch- und Festbetoneigenschaften, sowie der Möglichkeit einer erhöhten Dosierung des Zugabewassers aus.

    Eigenschaften:

    PAVELITH® KB 100 ermöglicht eine deutlich schnellere Benetzung von Zement, Zusatzstoffen und Zuschlägen und bewirkt insbesondere bei relativ trockenen Mischungen, gebrochenen Zuschlägen und höheren Bauteilen (Randsteine, U-Steine, Palisaden, etc.):

    • höheren Wasseranspruch
    • deutlich bessere Verarbeitbarkeit und höhere Verdichtungswilligkeit
    • verbesserte Fülleigenschaften
    • höhere Festigkeiten
    • höhere Frost-Tausalz-Widerstandsfähigkeit
    • 10-15%ige Zementeinsparungen oder höherer Anteil puzzolanischer Zusatzstoffe möglich
    • wesentlich bessere Optik durch geschlossenes Betongefüge

    PAVELITH® KB 100 kann bei der Herstellung aller vorgefertigter Betonbauteile aus erdfeuchten Betonen wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Platten
    • Bordsteinen
    • Gartensteinen
    • Mauersteinen aus Bims, LAVA, LECA, o.ä.

    eingesetzt werden.

    PAVELITH® KB 600

    Anwendung:
    PAVELITH® KB 600 ist ein Plastifizierer für hohe Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten für erdfeuchten Beton.

    Eigenschaften:

    • verbessertes Füllverhalten
    • dichtes Betongefüge
    • verbesserte Zementhydratation
    • hohe Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten
    • dichte, optisch ansprechende Oberflächen
    • guter Seitenschluss

    PAVELITH® KB 600 wurde speziell für die Herstellung sämtlicher Betonsteinerzeugnisse aus
    erdfeuchtem Beton wie z. B.:

    • Betonpflastersteinen
    • Bordsteinen
    • Gehwegplatten
    • nichtgenormten Betonbauteilen wie z. B. Rasengittersteinen, Randsteinen, Gartenplatten, Winkelsteinen, etc.

    entwickelt.

    PAVELITH® KB 606 (BV)

    Anwendung:
    PAVELITH® KB 606 (BV) ist ein hochwirksamer Plastifizierer für hohe Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten für erdfeuchten Beton.

    Eigenschaften:

    • verbessertes Füllverhalten
    • dichtes Betongefüge
    • verbesserte Zementhydratation
    • hohe Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten
    • dichte, optisch ansprechende Oberflächen
    • guter Seitenschluss

    PAVELITH® KB 600 (BV) wurde speziell für die Herstellung sämtlicher Betonsteinerzeugnisse aus
    erdfeuchtem Beton wie z. B.:

    • Betonpflastersteinen
    • Bordsteinen
    • Gehwegplatten
    • Betonbauteilen, wie z. B. Rasengittersteinen, Randsteinen, Gartenplatten oder Winkelsteinen
    • DryCast- und Direktentschalung

    entwickelt.

    PAVELITH® AP 5

    Anwendung:
    PAVELITH® AP 5 ist ein spezieller Plastifizierer für die Herstellung von Betonwaren aus erdfeuchtem Beton.

    Eigenschaften:

    PAVELITH® AP 5 bewirkt in Betonwaren aller Art:

    • hohe Verdichtung
    • gesteigerte Festigkeiten
    • ausgeprägter Anti-Klebeeffekt
    • sehr guten Seitenschluss
    • verminderte Ausblühneigung

    PAVELITH® AP 5 wird vorzugsweise in der Herstellung von Betonpflastersteinen und Bordsteinen eingesetzt.

     

    PAVELITH® AP 10

    Anwendung:
    PAVELITH® AP 10 ist ein spezieller Plastifizierer für die Herstellung von Betonsteinerzeugnissen mit sehr dichten und optisch ansprechenden Vorsatzbetonen. Durch eine hervorragende Anti-Klebewirkung ermöglicht PAVELITH® AP 10 wirtschaftliche Vorsatz- und Kernbetonmischungen mit optimalem Wasser-Zement-Wert für eine vollständige Hydratation.

    Eigenschaften:

    PAVELITH® AP 10 bewirkt in (Vorsatz-) betonen aus erdfeuchtem Beton:

    • ausgeprägte Anti-Klebewirkung
    • Einstellung eines optimalen Wassergehalts
    • dichte, optisch ansprechende Oberflächen
    • verbesserten Frost und Frost-Tausalz-Widerstand
    • verbesserte Zementhydratation
    • reduzierte Ausblühneigung
    • wirtschaftlicher Einsatz im Kern- und Vorsatzbeton

    PAVELITH® AP 10 wurde entwickelt für die Herstellung sämtlicher Betonsteinerzeugnisse mit Vorsatzschicht aus
    erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Betonpflastersteinen
    • Bordsteinen
    • Randsteinen
    • Rasengittersteinen

     

    Plastifizierer mit Ausblühschutz und Farbintensivierer

    Oberflaechenschutz Tropfen auf Platte mit Lotuseffekt

    Bitte beachten Sie, dass diese Auflistung nur einen informativen Auszug aus unserem Produktprogramm darstellt. Wir beraten Sie gerne.

    PERMACOLOR® | PLASTOLITH® | Colorcrete® |  PAVELITH®

    PERMACOLOR® 2

    Anwendung:
    PERMACOLOR® 2 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt.

    Eigenschaften:

    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung und Verbesserung der Farbstabilität
    • guter Seiten -und Oberflächenschluss
    • verminderte Neigung zu Stempelklebern

    PERMACOLOR® 2 kann mit Erfolg in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflaster
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PERMACOLOR® 3

    Anwendung:
    PERMACOLOR® 3 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt.

    Eigenschaften:

    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung
    • guter Seiten -und Oberflächenschluss
    • verminderte Neigung zu Stempelklebern
    • höhere Festigkeiten
    • reduzierte Wasseraufnahme durch dichteres Betongefüge und hydrophobierende Wirkung

    PERMACOLOR® 3 kann mit Erfolg in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflaster
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PERMACOLOR® 4

    Anwendung:
    PERMACOLOR® 4 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt. Zu den Produktvorteilen zählen die hydrophobierende Wirkung sowie der Ausblühschutz und die Farbintensivierung.

    Eigenschaften:

    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung
    • guter Seiten- und Oberflächenschluss
    • verminderte Neigung zu Stempelklebern
    • hohe Verdichtungswilligkeit
    • hohe Grünstandsfestigkeit
    • höhere Früh- und Endfestigkeiten
    • reduzierte Wasseraufnahme

    PERMACOLOR® 4 kann mit Erfolg in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflaster
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PERMACOLOR® 2000

    Anwendung:
    PERMACOLOR® 2000 ist ein spezielles Zusatzmittel für die Herstellung von farbintensiven, ausblühminimierten Betonsteinerzeugnissen mit erhöhtem Witterungswiderstand.

    Eigenschaften:

    • verminderte Neigung zu Kalkausblühungen und eisenhaltigen Ausblühungen/Verfärbungen
    • gesteigerte Farbbrillanz
    • sehr guter Anti-Klebeeffekt
    • erhöhter Witterungswiderstand (Frost-Tausalz-Widerstand)
    • sehr guter Oberflächen- und Seitenschluss

    PERMACOLOR® 2000 kann in der Produktion von allen direktentschalten Betonsteinerzeugnissen aus
    erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Pflasterplatten
    • Böschungs- und Pflanzsteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PERMACOLOR® 2010

    Anwendung:
    PERMACOLOR® 2010 vermindert Ausblühungen an Betonsteinerzeugnissen und steigert die Farbbrillanz.

    Eigenschaften:

    • verminderte Neigung zu Kalkausblühungen und eisenhaltigen Ausblühungen/Verfärbungen
    • gesteigerte Farbbrillanz
    • sehr guter Anti-Klebeeffekt
    • sehr guter Oberflächen- und Seitenschluss
    • verminderte Frühschwindrisse in Vorsatzbetonen

    PERMACOLOR® 2010 kann in der Produktion von allen direktentschalten Betonsteinerzeugnissen aus
    erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Pflasterplatten
    • Bordsteinen (Vorsatzbeton)
    • Böschungs- und Pflanzsteinen
    • Platten
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PERMACOLOR® 2025

    Anwendung:
    PERMACOLOR® 2025 vermindert Ausblühungen an Betonsteinerzeugnissen und steigert die Farbbrillanz.

    Eigenschaften:

    • verminderte Neigung zu Kalkausblühungen und eisenhaltigen Ausblühungen/Verfärbungen
    • gesteigerte Farbbrillanz
    • ausgeprägter Anti-Klebeeffekt
    • verbessertes Füllverhalten des Vorsatzbetons
    • verringertes Agglomerieren feiner Vorsatzbetone
    • sehr guter Oberflächenschluss
    • verminderte Frühschwindrisse im Vorsatzbeton

    PERMACOLOR® 2025 kann in der Produktion von allen direkt geformten Betonsteinerzeugnissen in Vorsatzbetonen in erdfeuchter Konsistenz (C0/C1) wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Pflasterplatten
    • Bordsteinen
    • Randsteinen
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PLASTOLITH A

    Anwendung:
    PLASTOLITH A ist ein multifunktionales Spezial-Zusatzmittel für die Verarbeitung von erdfeuchten Betonen zu hochwertigen Betonsteinerzeugnissen.

    Eigenschaften:

    • reduziert Kalkausblühungen
    • wirkt stark plastifizierend
    • höhere Dichtigkeit der Betonsteine
    • verbessert die Frost-Tausalz-Beständigkeit
    • vermindert die kapillare Aufnahme von Wasser bzw. Tausalzlösung
    • vermindert Kleber am Maschinenstempel

    PLASTOLITH A kann in allen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, z. B.:

    • Pflastersteine nach EN 1338, DIN 18501
    • Bordsteine nach EN 1340
    • Gehwegplatten nach EN 1339
    • nicht genormte Betonsteinerzeugnisse

    eingesetzt werden.

    PLASTOLITH OptiCem® Color

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiCem® Color ist ein hochwirksames Zusatzmittel zur Optimierung des Zementgehalts von erdfeuchten Betonmischungen. Dabei bewirkt PLASTOLITH OptiCem® Color gleichzeitig eine Minimierung der Ausblühneigung und ergibt höchste Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten.

    Eigenschaften:

    • synthetischer Hochleistungs-Plastifizierer
    • hohe Festigkeiten bei optimalen Zementgehalten
    • Ausblühschutz und Farbintensivierung

    PLASTOLITH OptiCem® Color eignet sich sehr gut für die gleichzeitige Qualitäts- und Kostenoptimierung von Betonmischungen für die Herstellung von:

    • Betonpflastersteinen nach EN 1338
    • Gehwegplatten nach EN 1339
    • Borsteinen nach EN 1340
    • nichtgenormten Betonbauteilen wie z. B. Rasengitter
    PLASTOLITH OptiCem® HS

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiCem® HS ist ein hochwirksames Zusatzmittel zur Optimierung des Zementgehalts von erdfeuchten Betonmischungen in der Betonsteinherstellung. Gleichzeitig wird die Ausblühneigung minimiert und die Farbwirkung intensiviert. PLASTOLITH OptiCem® ergibt höchste Festigkeiten bei niedrigen Zementgehalten und brillanter Optik.

    Eigenschaften:

    • synthetischer Hochleistungs-Plastifizierer
    • Intensivierung der Farben
    • Verminderung der Ausblühneigung
    • hydrophobierende Wirkstoffe
    • ergibt dichte Oberflächen
    • Reduzierung von Stempelklebern

    PLASTOLITH OptiCem® HS eignet sich sehr gut für die gleichzeitige Qualitäts- und Kostenoptimierung von Betonmischungen für die Herstellung von:

    • Betonpflastersteinen nach EN 1338
    • Gehwegplatten nach EN 1339
    • Borsteinen nach EN 1340
    • nichtgenormten Betonbauteilen
    PLASTOLITH OptiDur

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiCem® OptiDur ist ein gebrauchsfertiges Additiv zur Optimierung des Frost-Tausalz-Widerstands bzw. Witterungswiderstands von direkt entschalten Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton.

    Eigenschaften:

    • Erzielung eines sehr hohen Frost-Tausalz-Widerstands
    • Minimierung der kapillaren Wasseraufnahme

    PLASTOLITH OptiDur wird eingesetzt für die Herstellung von Betonsteinerzeugnissen mit sehr hohem
    Frost-Tausalzwiderstand | Witterungswiderstand wie z. B.:

    • Betonpflastersteine nach EN 1338
    • Bordsteine nach EN 1340
    • Randsteine
    • Rinnnsteine
    • u. v. m.
    Colorcrete® 20

    Anwendung:
    Colorcrete® 20 ist ein multifunktionales Zusatzmittel für die Herstellung Betonsteinerzeugnissen hoher Qualität aus erdfeuchtem Beton.

    Eigenschaften:

    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung
    • guter Seiten – und Oberflächenschluss
    • stark verminderte Neigung zu Stempelklebern
    • reduzierte Wasseraufnahme

    Colorcrete® 20 kann mit Erfolg in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflaster
    • Bordsteinen
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PAVELITH® VM 100

    Anwendung:
    PAVELITH® VM 100 wurde für den Einsatz in Vorsatzbetonen entwickelt. Das Produkt vermindert Ausblühungen an Betonsteinerzeugnissen und steigert die Farbbrillanz. PAVELITH® VM 100 ermöglicht die Einstellung eines optimalen Wassergehalts im Vorsatzbeton und verhindert dabei gleichzeitig weitestgehend das Kleben des Betons am Auflaststempel.

    Eigenschaften:

    • verminderte Neigung zu Kalkausblühungen und eisenhaltigen Ausblühungen|Verfärbungen
    • gesteigerte Farbbrillanz
    • sehr guter Anti-Klebeeffekt
    • sehr guter Oberflächen- und Seitenschluss
    • verminderte Frühschwindrisse in Vorsatzbetonen

    PAVELITH® VM 100 wird in der Produktion von allen direktentschalten Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Bordsteinen (Vorsatzbeton)
    • Böschungs- und Pflanzsteinen
    • Platten
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt.

    PAVELITH® VM 200

    Anwendung:
    PAVELITH® VM 200 wird für Betonsteinerzeugnisse aus erdfeuchtem Beton mit hohen Ansprüchen an Farbechtheit, Farbintensität, Farberhaltung und Witterungswiderstand eingesetzt.

    Eigenschaften:

    • verminderte Neigung zu Kalkausblühungen und eisenhaltigen Ausblühungen|Verfärbungen
    • Intensivierung der Farbwirkung und Verbesserung der Farbstabilität
    • guter Anti-Klebeeffekt
    • sehr guter Oberflächen- und Seitenschluss
    • erhöhter Witterungswiderstand (Frost-Tausalz-Beständigkeit)

    PAVELITH® VM 200 wird in der Produktion von Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Bordsteinen (Vorsatzbeton)
    • Böschungs- und Pflanzsteinen
    • Platten
    • Palisaden

    eingesetzt.

    PAVELITH® VM 201

    Anwendung:
    PAVELITH® VM 201 ist eine ausgewogene Kombination der positiven Eigenschaften von Plastifizierern und Hydrophobierungsmitteln. Das Produkt zeichnet sich durch seine ausgeprägten Anti-Klebe-Eigenschaften aus.

    Eigenschaften:

    • gesteigerte Farbbrillanz
    • verminderte Neigung zu Kalkausblühungen und eisenhaltigen Ausblühungen|Verfärbungen
    • sehr guter Anti-Klebeeffekt
    • ermöglicht die Einstellung eines optimalen Wassergehalts im Vorsatzbeton
    • verbesserte Fülleigenschaften
    • verminderte Frühschwindrisse in Vorsatzbetonen
    • sehr guter Oberflächen- und Seitenschluss

    PAVELITH® VM 201 wird in der Produktion von Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Bordsteinen (Vorsatzbeton)
    • Böschungs- und Pflanzsteinen
    • Platten
    • Palisaden

    eingesetzt.

    PAVELITH® KB 200

    Anwendung:
    PAVELITH® KB 200 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt und kombiniert multiple Wirkungsweisen. Der hydrophobierende und nachbehandelnde Anteil reagiert im Beton und vermindert den kapillaren Transport von Kalkhydrat an die Betonoberfläche. Die plastifizierenden Wirkstoffe ergeben ein dichtes Betongefügte mit gutem Seiten -und Oberflächenschluss sowie verminderter Neigung zu Stempelklebern.

    Eigenschaften:

    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung und Verbesserung der Farbstabilität
    • wirkt stark plastifizierend
    • höhere Dichtigkeit der Betonsteine
    • guter Seiten- und Oberflächenschluss
    • verminderte Neigung zu Stempelklebern

    PAVELITH® KB 200 kann mit Erfolgt in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PAVELITH® KB 210

    Anwendung:
    PAVELITH® KB 210 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt und kombiniert multiple Wirkungsweisen. Der hydrophobierende und nachbehandelnde Anteil reagiert im Beton und vermindert den kapillaren Transport von Kalkhydrat an die Betonoberfläche. Die plastifizierenden Wirkstoffe ergeben ein dichtes Betongefügte mit gutem Seiten -und Oberflächenschluss sowie verminderter Neigung zu Stempelklebern.

    Eigenschaften:

    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung und Verbesserung der Farbstabilität
    • wirkt ausgewogen plastifizierend
    • verbesserte Fülleigenschaften
    • höhere Dichtigkeit
    • höhere Festigkeiten
    • guter Seiten- und Oberflächenschluss
    • verminderte Neigung zu Stempelklebern

    PAVELITH® KB 210 kann mit Erfolgt in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PAVELITH® KB 300

    Anwendung:
    PAVELITH® KB 300 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt. Das Produkt reagiert im Beton, verschließt die Poren und vermindert so das Eindringen von Fremdwasser und den kapillaren Transport von Kalkhydrat. Die plastifizierenden Komponenten bewirken ein dichtes Betongefüge mit gutem Seiten- und Oberflächenschluss bei gleichzeitig verminderter Neigung zu Stempelklebern.

    Eigenschaften:

    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung
    • guter Seiten- und Oberflächenschluss
    • verminderte Neigung zu Stempelklebern
    • höhere Festigkeiten
    • reduzierte Wasseraufnahme durch dichteres Betongefüge und hydrophobierende Wirkung

    PAVELITH® KB 300 kann mit Erfolgt in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • usw.

    eingesetzt werden.

    PAVELITH® AP 15

    Anwendung:
    PAVELITH® AP 15 ist ein Plastifizierer mit Ausblühschutz, Farbintensivierer und Anti-Klebeeffekt.

    Eigenschaften:

    PAVELITH® AP 15 bewirkt durch eine ausgewogene Kombination von plastifizierenden, porenbildenden und dichtenden Wirkkomponenten in Betonwaren aller Art:

    • verminderte Neigung zu Kalkausblühungen und eisenhaltigen Ausblühungen|Verfärbungen
    • gesteigerte Farbbrillanz
    • guter Anti-Klebeeffekt
    • sehr guter Oberflächen- und Seitenschluss
    • verminderte Früschwindrisse in Vorsatzbetonen

    PAVELITH® AP 15 kann mit Erfolg in der Herstellung von allen direktentschalten Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflastersteinen
    • Bordsteinen (Vorsatzbeton)
    • Böschungs- und Pflastersteinen
    • Platten
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt werden.

    PAVELITH® AP 20

    Anwendung:
    PAVELITH® AP 20 ist ein multifunktionales, wirtschaftliches Zusatzmittel – konzipiert für die Herstellung von Betonsteinerzeugnissen hoher Qualität aus erdfeuchtem Beton. Der Einsatz von PAVELITH® AP 20 ermöglicht ein dichtes Gefüge mit sehr gutem Seiten- und Oberflächenverschluss. Gleichzeitig reduziert PAVELITH® AP 20 deutlich die Neigung zu Stempelklebern. Spezielle Zusätze reduzieren die atmosphärische Wasseraufnahme und Kalkausblühungen werden vermindert.

    Eigenschaften:

    PAVELITH® AP 20 bewirkt in (Vorsatz-) betonen aus erdfeuchtem Beton:

    • stark verminderte Neigung zu Stempelklebern
    • guter Seiten- und Oberflächenschluss
    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung
    • reduzierte Wasseraufnahme
    • wirtschaftlicher Einsatz in Vorsatz- und Kernbeton

    PAVELITH® AP 20 kann mit Erfolg in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflaster
    • Platten
    • Böschungssteine
    • Palisaden

    eingesetzt werden.

    Wir beraten Sie gerne

    Wir beraten Sie bei der Auswahl eines passenden Plastifizierers für Ihre Betonsteinerzeugnisse. Dabei analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihr genaues Anforderungsprofil. Unser eigenes Qualitätsmanagementsystem sichert Ihnen eine gleichbleibende Qualität. Alle Produkte und Leistungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden nach den Vorgaben des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems gemessen und bewertet.

    Wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Wir helfen Ihnen gerne
    weiter!

    Datenschutzerklärung

    Datenschutzerklärung

    Ihre Anfrage

      Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

      Betonzusatzmittel für vielfältige Anwendungen

      Wir führen Betonzusatzmittel für die Betonsteinindustrie, die Betonfertigteilindustrie, sowie für den Transport- und Baustellenbeton. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

      Oberflächenschutz der Rhein-Chemotechnik GmbH

      Oberflächenschutzprodukte schützen den Stein, erhöhen die Farbbrillanz und verlängern seine Produktlebensdauer.
      Oberflächenschutzprodukte der Rhein-Chemotechnik GmbH sind nach strengen Qualitätsvorgaben im eigenen Labor
      und von unabhängigen, externen Instituten geprüft.

      Imprägnierung | Versiegelung | Beschichtung

      Betontrennmittel

      Mit unseren Betontrennmittel der Serie tectol realisieren Sie ästhetische und glatte Betonoberflächen.
      tectol umfasst Trennmittel für verschiedene Schalungsmaterialien wie z. B. Holz, Kunststoff oder Stahl.
      Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

      Reinigungs- und Pflegeprodukte

      Reinigung und Pflege im Beton- und Fertigteilwerk erhöhen die Sicherheit, verbessern die Arbeitsbedingungen
      und verlängern die Lebensdauer der Anlagegüter. Wir beraten Sie gerne.

      Dosieranlagen für Betonzusatzmittel

      Mit optimal dosierten Betonzusatzmitteln verbessern Sie die Eigenschaften Ihres Frisch- oder Festbetons. Unsere Dosieranlagen helfen Ihnen dabei, das Beste aus Ihrem Produkt herauszuholen. Wir beraten Sie gerne.

      Biologisch abbaubare Streugranulate

      PAVELITH® InterLay - die neue und umweltfreundliche Lagentrennung für Betonsteinerzeugnisse.  Jetzt informieren und umsteigen. Wir beraten Sie gerne.

      Service | Beton-Consulting | Chemielabor | Betonlabor

      Der Qualität unserer Produkte und Serviceleistungen kommt die höchste Bedeutung zu. Alle Produkte und Leistungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden nach den Vorgaben des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems gemessen und bewertet.

      Willkommen bei der Rhein-Chemotechnik GmbH

      Mit unserem Team aus 40 Mitarbeitern entwickeln und verkaufen wir hochwertige Betonzusatzmittel und Oberflächenschutzprodukte. Mit festen Projektpartnern begleiten wir Sie von der ersten Anfrage bis zur Nutzung unserer Produkte bei Ihnen vor Ort.

      So erreichen Sie uns

      Rhein-Chemotechnik GmbH
      Gewerbepark Siebenmorgen 8
      53547 Breitscheid

      Tel. +49 (0)2638 | 9317-0
      vasb@eurva-purzbgrpuavx.pbz

      Bürozeiten:
      Mo - Do 08.00 Uhr - 17.00 Uhr
      Fr 08.00 Uhr - 16.00 Uhr