vasb@eurva-purzbgrpuavx.pbz

Icon Telefon

+49 2638 | 9317-0

BETONSTEINVERGÜTUNG | HYDROPHOBIERUNG

BETONSTEINVERGÜTUNGEN UND HYDROPHOBIERUNGSMITTEL FÜR DIE HERSTELLUNG VON QUALITATIV HOCHWERTIGEN BETONSTEINERZEUGNISSEN

PLASTOLITH | ALPHALITH® | COLORMENT® | FLAGMIX | PAVELITH®

Betonsteinvergütungen und Hydrophobierungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden weltweit bei der Herstellung von Betonsteinerzeugnissen eingesetzt.

Unsere Zusatzmittelkombinationen mit hydrophobierenden, plastifizierenden, ausblühvermindernden und farbintensivierenden Eigenschaften überzeugen!

Beim Einsatz einer Hydrophobierung wird der Betonstein vor dem Eindringen von Wasser und anderen den Stein belastenden Schadstoffen geschützt.

Dies erfolgt durch eine innere Auskleidung des Kapillarsystems. Die Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt jedoch weiter bestehen. Hydrophobierte Betonsteine lassen sich leicht reinigen und sind weniger anfällig für Grünbefall oder Kalkausblühungen.

Unsere Betonsteinvergütungen überzeugen mit weiteren Eigenschaften wie z. B. der Intensivierung von Farben oder einer hohen Gefügedichtigkeit. Auch die Druck-, Spaltzug und Biegefestigkeiten werden durch Betonsteinvergütungen positiv beeinflusst.

 

Hydrophobierungen und Betonsteinvergütungen verbessern die Qualität Ihrer Erzeugnisse. Lassen Sie sich bei der Auswahl des passenden Produktes von uns beraten.

Ihre Anfrage

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

    Betonsteinvergütung | Hydrophobierung

    Betonsteinvergütung buntes Pflaster in Hofeinfahrt mit Blumenbeet
    Bitte beachten Sie, dass diese Auflistung nur einen informativen Auszug aus unserem Produktprogramm darstellt. Wir beraten Sie gerne.

    PLASTOLITH

    PLASTOLITH HP3

     

    Anwendung:
    PLASTOLITH HP3 ist eine hydrophobierende Vergütung für alle Betonsteinerzeugnisse, insbesondere für eingefärbte Produkte.

    Eigenschaften:

    • hohe Dichtigkeit des Betongefüges
    • innere Auskleidung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen
    • Reduzierung des kapillaren Feuchtigkeitsaustauschs auf ein Minimum
    • Reduzierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung und Farbstabilität
    • Reduzierung der atmosphärischen Wasseraufnahme

    Besonders bei farbigen Palisaden und Pflanzsteinen hat sich PLASTOLITH HP3 zur Erzielung einer dauerhaften intensiven Einfärbung mit minimierten Ausblühungen bewährt.

    PLASTOLITH H 4

     

    Anwendung:
    PLASTOLITH HP4 ist eine hydrophobierende Vergütung für Betonplatten, insbesondere eingefärbte.

    Eigenschaften:

    • innere Versiegelung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen
    • Reduzierung des kapillaren Feuchtigkeitsaustauschs auf ein Minimum
    • Reduzierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung und Farbstabilität
    • Reduzierung der atmosphärischen Wasseraufnahme

    PLASTOLITH HP4 kann in der Produktion von Gartenplatten, Terrassen- und Gehwegplatten eingesetzt werden.

    Die Herstellung kann dabei im Stampf-, Hermetic- oder im Gießverfahren erfolgen.

    PLASTOLITH HP5

     

    Anwendung:
    PLASTOLITH HP5 ist eine hydrophobierende Vergütung für alle hochwertigen Betonsteinerzeugnisse, insbesondere für eingefärbte.

    Eigenschaften:

    • hohe Dichtigkeit des Betongefüges
    • innere Auskleidung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen
    • Reduzierung des kapillaren Feuchtigkeitsaustauschs auf ein Minimum
    • Reduzierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Intensivierung der Farbwirkung und Farbstabilität
    • Reduzierung der atmosphärischen Wasseraufnahme

    PLASTOLITH HP5 kann sowohl in Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton – wie Pflastersteinen, Platten und Gartenbauartikeln und auch in Mischungen plastischer Konsistenz – wie z. B. Wetcast-Produkten mit Erfolg eingesetzt werden.

    PLASTOLITH OptiPave 1

     

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiPave 1 ist ein multifunktionales Zusatzmittel für hochwertige Betonsteinerzeugnisse aus erdfeuchtem Beton im Rüttelpressverfahren. Das Produkt kombiniert hochwirksame Plastifizierer mit speziellen Hydrophobierungsmitteln.

    Eigenschaften:

    • hohe Dichtigkeit des Betongefüges
    • innere Auskleidung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen
    • Reduzierung des kapillaren Feuchtigkeitsaustauschs auf ein Minimum
    • Intensivierung der Farbwirkung und Farbstabilität
    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Verbesserung des Witterungswiderstands
    • ausgeprägter Anti-Klebeeffekt

    PLASTOLITH OptiPave 1 wird vorzugsweise in hochwertigen Pflaster- und Plattensystemen eingesetzt.

    PLASTOLITH OptiPave 2

     

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiPave 2 ist ein multifunktionales Zusatzmittel für hochwertige Betonsteinerzeugnisse aus erdfeuchtem Beton im Rüttelpressverfahren. Das Produkt kombiniert hochwirksame Plastifizierer mit speziellen Hydrophobierungsmitteln.

    Eigenschaften:

    • höhere Druck-, Spaltzug- und Biegefestigkeit
    • innere Auskleidung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen
    • Reduzierung des kapillaren Feuchtigkeitsaustauschs auf ein Minimum
    • Intensivierung der Farbwirkung und Farbstabilität
    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Verbesserung des Witterungswiderstands

    PLASTOLITH OptiPave 2 wird vorzugsweise in hochwertigen Pflaster- und Plattensystemen eingesetzt.

    PLASTOLITH OptiPave 4

     

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiPave 4 ist ein multifunktionales Zusatzmittel für die Herstellung von hochwertigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton im Rüttelpressverfahren. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus hochwirksamen Plastifizierern mit speziellen Hydrophobierungskomponenten.

    Eigenschaften:

    • hohe Dichtigkeit des Betongefüges
    • höhere Druck-, Spaltzug- und Biegefestigkeit
    • Intensivierung der Farbwirkung und Farbstabilität
    • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
    • Verbesserung des Witterungswiderstands
    • Minimierung der atmosphärischen Wasseraufnahme
    • innere Auskleidung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen

    PLASTOLITH OptiPave 4 wird in der Herstellung von hochwertigen Pflaster- und Plattensystemen eingesetzt.

    PLASTOLITH OptiPave 5

     

    Anwendung:
    PLASTOLITH OptiPave 5 ist eine hydrophobierende Vergütung – kombiniert aus einem hochwirksamen Plastifizierer mit speziellen Hydrophobierungsmitteln – für farbige Betonsteinerzeugnisse.

    Eigenschaften:

    • hohe Dichtigkeit und bessere Optik des Betongefüges.
    • bewirkt eine innere Auskleidung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen
    • geringere Verschmutzungs- und Vergrünungsneigung
    • leichte Entfernung von anfallendem Schmutz
    • Reduzierung der Kalkausblühungen oder eisenhaltigen Braunverfärbungen
    • Minimierung der atmosphärischen Wasseraufnahme

    PLASTOLITH OptiPave 5 wird in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

    • Pflaster
    • Platten
    • Böschungssteinen
    • Palisaden
    • u.v.m.

    eingesetzt.

    ALPHALITH®

    ALPHALITH® Block-Mix

     

    Anwendung:
    ALPHALITH® Block-Mix ist ein hochwirksames hydrophobierendes Dichtungsmittel für hochwertige Sichtbeton-Mauersteine und andere Betonsteinerzeugnisse mit minimierter, atmosphärischer Wasseraufnahme. ALPHALITH® Block-Mix überzeugt durch einen multifunktionalen Wirkungsmechanismus, einer vergleichsweise geringen Einsatzmenge und einer leichten und vollautomatischen Dosierbarkeit.

    Eigenschaften:

    • Schutz vor Schlagregen und Durchfeuchtung
    • hohe Druckfestigkeit
    • hohe Gefügedichtigkeit
    • gleichmäßige Oberflächenstruktur ohne störende Zementschlierenbildung
    • Verbesserung der Formbefüllung und Verdichtungswilligkeit
    • verminderte Ausblühneigung

     

    ALPHALITH Duraphob® HC

     

    Anwendung:
    ALPHALITH Duraphob® HC ist ein höchstwirksames, permanentes Hydrophobierungsmittel für hochwertige Betonsteinerzeugnisse – einsetzbar als Zusatzmittel und / oder Imprägnierungsmittel. Die Hydrophobierung wird Betonmischungen von hochwertigen, häufig mit werksteinmäßig bearbeiten Oberflächen versehenen und anschließend imprägnierten, versiegelten oder beschichteten Betonsteinerzeugnissen zugesetzt.

    Eigenschaften:

    • lang anhaltende Hydrophobierung der hergestellten Erzeugnisse
    • Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten
    • Erhöhung der Dichtigkeit des Kapillargefüges
    • Auskleidung des Kapillargefüges mit wasserabweisenden Substanzen, dauerhafte chemische Einbindung in die Zementmatrix
    • Reduzierung des kapillaren Saugens
    • Unterbindung von eindringendem Wasser in den Beton
    • Reduzierung von Ausblühungen an der Betonoberfläche
    • sehr starker Wasser-Abperleffekt
    ALPHALITH Duraphob® HC 50

     

    Anwendung:
    ALPHALITH Duraphob® HC 50 ist ein hochwirksames und permanentes Hydrophobierungsmittel-Konzentrat für hochwertige Betonsteinerzeugnisse. Das Produkt kann als Zusatzmittel und | oder Imprägnierungsmittel eingesetzt werden. Die Hydrophobierung wird vorzugsweise der Vorsatzmischung von hochwertigen, häufig mit werksteinmäßig bearbeiteten Oberflächen versehenen und anschließend imprägnierten, versiegelten oder beschichteten Betonsteinerzeugnisse zugesetzt.

    Eigenschaften:

    • lang anhaltende Hydrophobierung der hergestellten Erzeugnisse
    • Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten
    • Erhöhung der Dichtigkeit des Kapillargefüges
    • Auskleidung des Kapillargefüges mit wasserabweisenden Substanzen, dauerhafte chemische Einbindung in die Zementmatrix
    • Reduzierung des kapillaren Saugens
    • Unterbindung von eindringendem Wasser in den Beton
    • Reduzierung von Ausblühungen an der Betonoberfläche
    • hohe Farbbrillanz
    ALPHALITH Duraphob® HC Plus

     

    Anwendung:
    ALPHALITH Duraphob® HC Plus ist ein höchstwirksames und hochkonzentriertes Hydrophobierungsmittel
    zur wasserabweisenden Ausrüstung von Betonsteinerzeugnissen. ALPHALITH Duraphob® HC Plus wird dabei Betonmischungen von hochwertigen, häufig mit werksteinmäßig bearbeiteten Oberflächen versehenen und anschließend imprägnierten, versiegelten oder beschichteten Betonsteinerzeugnisse zugesetzt.

    Eigenschaften:

    • hohe Dichtigkeit des Kapillargefüges
    • kapillares Saugen wird auf ein Minimum reduziert
    • Verminderung von Kalkausblühungen
    • sehr starker Wasserabperleffekt 
    • hohe Dichtigkeit des Kapillargefüges
    • kapillares Saugen wird auf ein Minimum reduziert
    • Verminderung von Kalkausblühungen
    • sehr starker Wasserabperleffekt

    Hydrophobierungsmittel für die Betonsteinherstellung. Aufgrund seiner Eigenschaften kann ALPHALITH Duraphob® HC Plus auch als Imprägnierung eingesetzt werden.

      ALPHALITH Duraphob® DH

       

      Anwendung:
      ALPHALITH Duraphob® DH ist ein höchstwirksames, permanentes Hydrophobierungsmittel für hochwertige Betonsteinerzeugnisse – einsetzbar als Zusatzmittel und / oder Imprägnierungsmittel. Die Hydrophobierung wird Betonmischungen von hochwertigen, häufig mit werksteinmäßig bearbeiten Oberflächen versehenen und anschließend imprägnierten, versiegelten oder beschichteten Betonsteinerzeugnissen zugesetzt.

      Eigenschaften:

      • lang anhaltende Hydrophobierung der hergestellten Erzeugnisse
      • Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten
      • Erhöhung der Dichtigkeit des Kapillargefüges
      • Auskleidung des Kapillargefüges mit wasserabweisenden Substanzen, dauerhafte chemische Einbindung in die Zementmatrix
      • Reduzierung des kapillaren Saugens
      • Unterbindung von eindringendem Wasser in den Beton
      • Reduzierung von Ausblühungen an der Betonoberfläche
      • sehr starker Wasser-Abperleffekt
      ALPHALITH Duraphob® (DM)

       

      Anwendung:
      ALPHALITH Duraphob® DM ist ein hochwirksames, permanentes Hydrophobierungsmittel für hochwertige Betonsteinerzeugnisse. Die Wasseraufnahme wird durch ALPHALITH Duraphob® DM dauerhaft reduziert. ALPHALITH Duraphob® DM wird vorzugsweise der Vorsatzmischung von hochwertigen, häufig mit werksteinmäßig bearbeiteten Oberflächen versehenen und anschließend imprägnierten, versiegelten oder beschichteten Betonsteinerzeugnissen zugesetzt.

      Eigenschaften:

      • minimiert die kapillare Wasseraufnahme
      • schützt vor aufsteigender Feuchtigkeit und sonstigem Eindringen von Feuchtigkeit in den Beton
      • lang anhaltende Hydrophobierung durch chemische Einbindung der Polymerwirkstoffe in die Zementmatrix
      • Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten
      • erhöht die Dichtigkeit des Kapillargefüges und kleidet das Kapillarsystem mit wasserabweisenden Substanzen aus
      • Reduzierung von kapillarem Saugen
      • Unterbindung von eindringendem Wasser in den Beton
      • Reduzierung von Ausblühungen an der Betonoberfläche
      • Unterdrückung von Primärausblühungen
      • gute Farbbrillanz

      ALPHAHLITH Duraphob® DM kann in allen qualitativ hochwertigen Betonsteinerzeugnissen, vorwiegend im Vorsatzbeton von Pflaster- und Plattenbelägen eingesetzt werden.

      In Betonsteinerzeugnissen, die mit Imprägnierungen, Versiegelungen oder Beschichtungssystemen versehen werden,
      ist der Einsatz von ALPHALITH Duraphob® DM eine maßgebliche Komponente der durchzuführenden Betonoptimierung.

      ALPHALITH Duraphob® SH

       

      Anwendung:

      ALPHALITH Duraphob® SH ist ein hochwirksames Hydrophobierungsmittel für die Herstellung von Betonsteinerzeugnissen.

      Eigenschaften:

      • erhöht die Dichtigkeit des Kapillargefüges
      • Minimierung von kapillarem Saugen
      • Minimierung von Kalkausblühungen

      ALPHAHLITH Duraphob® SH kann in allen qualitativ hochwertigen Betonsteinerzeugnissen, vorwiegend im Vorsatzbeton von Pflaster- und Plattenbelägen, eingesetzt werden. In Betonsteinerzeugnissen, die mit Imprägnierungen, Versiegelungen oder Beschichtungssystemen versehen werden, ist der Einsatz von ALPHALITH Duraphob® SH eine maßgebliche Komponente der
      durchzuführenden Betonoptimierung.

      ALPHALITH Duraphob® LS

       

      Anwendung:

      ist ein hochwirksames, permanentes Hydrophobierungsmittel für die Herstellung von Betonsteinerzeugnissen.

      Eigenschaften:

      • dauerhafte Reduzierung der Wasseraufnahme
      • Minimierung der kapillaren Wasseraufnahme
      • Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten
      • erhöht die Dichtigkeit des Kapillargefüges
      • Minimierung von Kalkausblühungen
      • Unterdrückung von Primärausblühungen
      • höhere Farbbrillanz

      ALPHAHLITH Duraphob® LS kann in allen qualitativ hochwertigen Betonsteinerzeugnissen, vorwiegend im Vorsatzbeton von Pflaster- und Plattenbelägen, eingesetzt werden. In Betonsteinerzeugnissen, die mit Imprägnierungen, Versiegelungen oder Beschichtungssystemen versehen werden, ist der Einsatz von ALPHALITH Duraphob® LS eine maßgebliche Komponente der
      durchzuführenden Betonoptimierung.

      ALPHALITH Duraphob® M

       

      Anwendung:
      ALPHALITH Duraphob® M ist ein hydrophobierendes Dichtungsmittel für die Betonsteinherstellung. Die kapillare Wasseraufnahme wird durch ALPHALITH Duraphob® M reduziert.

      Eigenschaften:

      • minimiert die kapillare Wasseraufnahme
      • schützt vor aufsteigender Feuchtigkeit und sonstigem Eindringen von Feuchtigkeit in den Beton
      • lang anhaltende Hydrophobierung durch chemische Einbindung der Polymerwirkstoffe in die Zementmatrix
      • Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten
      • erhöht die Dichtigkeit des Kapillargefüges und kleidet das Kapillarsystem mit wasserabweisenden Substanzen aus
      • Reduzierung von kapillarem Saugen
      • Unterbindung von eindringendem Wasser in den Beton
      • erhöhte Farbbrillanz
      • Reduzierung von Ausblüh- und Vergrünungsneigung
      • Verbesserung von Frost- und Frost-Tausalzwiderstand

      ALPHALITH Duraphob® M kann in allen qualitativ hochwertigen Betonsteinerzeugnissen, wie z. B. :

      • Pflastersteinen
      • Platten (gepresst oder gegossen)
      • Mauersteinen,
      • Trockenmauersystemen
      • Dachsteinen
      • u.v.m.

      eingesetzt werden.

      ALPHALITH Duraphob® CF

       

      Anwendung:
      ALPHALITH Duraphob® CF ist ein hydrophobierendes Dichtungsmittel für die Betonsteinherstellung. Die Wasseraufnahme wird durch ALPHALITH Duraphob® CF reduziert.

      Eigenschaften:

      • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
      • Intensivierung der Farbwirkung und Farbstabilität
      • Reduzierung der atmosphärischen Wasseraufnahme

      ALPHALITH Duraphob® CF kann sowohl in Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie Pflastersteinen, Platten und Gartenbauartikeln als auch in Mischungen plastischer Konsistenz (Hermetic -Vorsatz) mit Erfolg
      eingesetzt werden.

      ALPHALITH Duraphob® E

       

      Anwendung:
      ALPHALITH Duraphob® E ist ein hydrophobierendes Dichtungsmittel zur wirksamen Reduzierung der Wasseraufnahme von Betonsteinerzeugnissen.

      Eigenschaften:

      • minimiert die kapillare Wasseraufnahme
      • schützt vor aufsteigender Feuchtigkeit und sonstigem Eindringen von Feuchtigkeit in den Beton
      • lang anhaltende Hydrophobierung durch chemische Einbindung der Polymerwirkstoffe in die Zementmatrix
      • Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten
      • erhöht die Dichtigkeit des Kapillargefüges und kleidet das Kapillarsystem mit wasserabweisenden Substanzen aus
      • Reduzierung von kapillarem Saugen
      • Unterbindung von eindringendem Wasser in den Beton
      • Wasser perlt deutlich auf der Betonoberfläche ab
      • Reduzierung von Ausblüh- und Vergrünungsneigung
      • Verbesserung von Frost- und Frost-Tausalzwiderstand

      ALPHALITH Duraphob® E kann in allen Betonsteinerzeugnissen, wie z. B.:

      • Pflastersteinen
      • Platten (gepresst oder gegossen)
      • Mauersteinen
      • Trockenmauersystemen
      • Dachsteinen
      • u.v.m.

      eingesetzt werden.

      COLORMENT® | FLAGMIX

      COLORMENT® HS K

       

      Anwendung:
      COLORMENT® HS-K ist eine hydrophobierende Vergütung mit Ausblühschutz für alle hochwertigen Betonsteinerzeugnisse aus erdfeuchtem Beton.

      Eigenschaften:

      • Auskleidung des Kapillarsystems mit wasserabweisenden Substanzen
      • Reduzierung des kapillaren Feuchtigkeitsaustauschs auf ein Minimum
      • Unterbindung des kapillaren Transports von Kalkhydrat und löslichen Eisenverbindungen an die Betonoberfläche
      • Verminderung von eisenhaltigen Ausblühungen (Braunverfärbungen)
      • Minimierung von Primär- und Sekundärausblühungen
      • Verbesserung der Dauerhaftigkeit der Pigmentierung
      • Reduzierung der atmosphärischen Wasseraufnahme

      COLORMENT® HS-K kann in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton wie z. B.:

      • Pflaster
      • Platten
      • Böschungssteinen
      • Palisaden
      • u.v.m.

      eingesetzt werden.

      COLORMENT® HS FC

       

      Anwendung:
      COLORMENT® HS-FC ist eine hydrophobierende und plastifizierende Vergütung für Betonsteinerzeugnisse. COLORMENT® HS F wurde für die Herstellung von hochwertigen Platten und Pflastersteinen aus erdfeuchtem Beton im Rüttelpressverfahren entwickelt. COLORMENT® HS F ist eine
      Kombination von speziellen hydrophobierenden Dichtungsmitteln mit sehr wirkungsvollen plastifizierenden Additiven.

      Eigenschaften:

      • verminderte atmosphärische Wasseraufnahme mit Abperlwirkung an der Oberfläche
      • erhöhte Farbbrillanz
      • verminderte Ausblühneigung
      • verbesserte Verdichtungswilligkeit
      • führt zu erhöhten Festigkeiten

      COLORMENT® HS-K kann in der Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton wie z. B.:

      • Pflaster
      • Platten
      • Böschungssteinen
      • Palisaden
      • u.v.m.

      eingesetzt werden.

      FLAGMIX HS

       

      Anwendung:
      FLAGMIX HS ist ein hydrophobierendes Dichtungsmittel und Plastifizierer für hochwertige Platten und Pflastersteine. FLAGMIX HS wurde speziell für die Herstellung von Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton im Rüttelpressverfahren entwickelt.

      Eigenschaften:

      • verminderte atmosphärische Wasseraufnahme mit Abperlwirkung an der Oberfläche
      • erhöhte Farbbrillanz
      • verminderte Ausblühneigung
      • verbesserte Verdichtungswilligkeit
      • führt zu erhöhten Festigkeiten

      FLAGMIX HS kann zur Herstellung aller Betonsteinprodukte aus erdfeuchtem Beton, wie z. B.:

      • Betonplatten
      • Betonpflastersteinen
      • Randsteinen
      • Hangbefestigungssteinen
      • Sichtmauersteinen
      • u.v.m.

      eingesetzt werden.

      PAVELITH®

      PAVELITH® AP 400

       

      Anwendung:
      PAVELITH® AP 400 ist ein ausblühverminderndes, hydrophobierendes Dichtungsmittel mit Abperleffekt. Das Produkt wurde zur dauerhaften Reduzierung der kapillaren Wasseraufnahme von Betonsteinerzeugnissen entwickelt. Die Wirkstoffe von PAVELITH® AP 400 werden dabei chemisch in die Zementmatrix eingebunden. Die Wasserdampfdurchlässigkeit bleibt erhalten.

      Eigenschaften:

      PAVELITH® AP 400 verhilft zu Betonwaren und Betonsteinerzeugnissen zu:

      • ausgeprägter Hydrophobierung
      • starkem Wasser-Abperleffekt
      • verbessertem Frost- und Tausalz-Widerstand
      • verminderter Ausblüh- und Vergrünungsneigung
      • höherer Farbbrillanz und Farberhaltung
      • höherer Dauerhaftigkeit

      PAVELITH® AP 400 kann mit Erfolg in der Herstellung aller Beton-Bauteile und Betonsteinprodukte aus
      erdfeuchtem Beton wie z. B.:

      • Pflaster
      • Platten (gepresst oder gegossen)
      • Böschungssteine
      • Trockenmauersystemen
      • Palisaden
      • Dachsteinen
      • usw.

      eingesetzt werden.

       

      PAVELITH® AP 250

       

      Anwendung:
      PAVELITH® AP 250 wurde speziell für die Herstellung von hochwertigen Pflaster- und Mauersteinen sowie anderen Betonsteinerzeugnissen mit minimierter, atmosphärischer Wasseraufnahme entwickelt.

      Eigenschaften:

      • ausgeprägte, wasserabweisende Wirkung mit lang anhaltendem Widerstand gegen Durchfeuchtung
      • höhere Festigkeit
      • verminderte Ausblühneigung
      • gleichmäßige und ansprechende Oberflächenstruktur ohne störende Zementschlierenbildung

       

      PAVELITH® AP 500

       

      Anwendung:
      PAVELITH® AP 500 wurde speziell für die Herstellung von hochwertigen Pflaster- und Mauersteinen und anderen Betonsteinerzeugnissen mit minimierter, atmosphärischer Wasseraufnahme entwickelt.

      Eigenschaften:

      • ausgeprägte, wasserabweisende Wirkung
      • lang anhaltender Widerstand gegen Durchfeuchtung
      • höhere Festigkeiten
      • verminderte Ausblühneigung
      • gleichmäßige und ansprechende Oberflächenstruktur ohne störende Zementschlierenbildung

       

      PAVELITH® AP 600
       

      Anwendung:
      PAVELITH® AP 600 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt und kombiniert multiple Wirkungsweisen.

      Der hydrophobierende Anteil vermindert den kapillaren Transport von Kalkhydrat an die Betonoberfläche. Die plastifizierenden Wirkstoffe bewirken ein dichtes Betongefüge mit sehr gutem Seiten -und Oberflächenschluss sowie minimierter Neigung zu Stempelklebern.

      Eigenschaften:

      PAVELITH® AP 600 bewirkt durch eine ausgewogene Kombination von plastifizierenden und dichtenden Wirkkomponenten:

      • Intensivierung der Farbwirkung
      • Verbesserung der Farbstabilität
      • gesteigerte Farbbrillanz
      • Minimierung der Primär- und Sekundärausblühungen
      • Reduzierung der atmosphärischen Wasseraufnahme
      • sehr guter Seiten- und Oberflächenschluss
      • verminderte Neigung zu Stempelklebern

      PAVELITH® AP 600 kann sowohl in Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie Pflastersteinen, Platten und Gartenbauartikeln und auch in Mischungen
      plastischer Konsistenz, wie z. B. Wetcast Produkten mit Erfolg eingesetzt werden.

         

        PAVELITH® AP 610
         

        Anwendung:
        PAVELITH® AP 610 wurde speziell für die Herstellung von farbigen Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton entwickelt und kombiniert multiple Wirkungsweisen.

        Der hydrophobierende Anteil vermindert den kapillaren Transport von Kalkhydrat an die Betonoberfläche. Die plastifizierenden Wirkstoffe bewirken ein dichtes Betongefüge mit sehr gutem Seiten -und Oberflächenschluss sowie minimierter Neigung zu Stempelklebern.

        Eigenschaften:

        PAVELITH® AP 610 bewirkt durch eine ausgewogene Kombination von plastifizierenden und dichtenden Wirkkomponenten:

        • Intensivierung der Farbwirkung
        • Verbesserung der Farbstabilität
        • gesteigerte Farbbrillanz
        • Minimierung der Primär- und Sekundärausblühungen
        • Reduzierung der atmosphärischen Wasseraufnahme
        • sehr guter Seiten- und Oberflächenschluss
        • stark verminderte Neigung zu Stempelklebern

        PAVELITH® AP 610 kann sowohl in Betonsteinerzeugnissen aus erdfeuchtem Beton, wie Pflastersteinen, Platten und Gartenbauartikeln als auch in Mischungen
        plastischer Konsistenz, wie z. B. Wetcast Produkten mit Erfolg eingesetzt werden.

           

          Wir beraten Sie gerne

          Wir beraten Sie bei der Auswahl einer passenden Betonsteinvergütung und Hydrophobierung für Ihre Betonsteinerzeugnisse. Dabei analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihr genaues Anforderungsprofil. Unser eigenes Qualitätsmanagementsystem sichert Ihnen eine gleichbleibende Qualität. Alle Produkte und Leistungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden nach den Vorgaben des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems gemessen und bewertet.

          Wir helfen Ihnen gerne weiter!

          Wir helfen Ihnen gerne
          weiter!

          Datenschutzerklärung

          Datenschutzerklärung

          Ihre Anfrage

            Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

            Betonzusatzmittel für vielfältige Anwendungen

            Wir führen Betonzusatzmittel für die Betonsteinindustrie, die Betonfertigteilindustrie, sowie für den Transport- und Baustellenbeton. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

            Oberflächenschutz der Rhein-Chemotechnik GmbH

            Oberflächenschutzprodukte schützen den Stein, erhöhen die Farbbrillanz und verlängern seine Produktlebensdauer.
            Oberflächenschutzprodukte der Rhein-Chemotechnik GmbH sind nach strengen Qualitätsvorgaben im eigenen Labor
            und von unabhängigen, externen Instituten geprüft.

            Imprägnierung | Versiegelung | Beschichtung

            Betontrennmittel

            Mit unseren Betontrennmittel der Serie tectol realisieren Sie ästhetische und glatte Betonoberflächen.
            tectol umfasst Trennmittel für verschiedene Schalungsmaterialien wie z. B. Holz, Kunststoff oder Stahl.
            Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

            Reinigungs- und Pflegeprodukte

            Reinigung und Pflege im Beton- und Fertigteilwerk erhöhen die Sicherheit, verbessern die Arbeitsbedingungen
            und verlängern die Lebensdauer der Anlagegüter. Wir beraten Sie gerne.

            Dosieranlagen für Betonzusatzmittel

            Mit optimal dosierten Betonzusatzmitteln verbessern Sie die Eigenschaften Ihres Frisch- oder Festbetons. Unsere Dosieranlagen helfen Ihnen dabei, das Beste aus Ihrem Produkt herauszuholen. Wir beraten Sie gerne.

            Biologisch abbaubare Streugranulate

            PAVELITH® InterLay - die neue und umweltfreundliche Lagentrennung für Betonsteinerzeugnisse.  Jetzt informieren und umsteigen. Wir beraten Sie gerne.

            Service | Beton-Consulting | Chemielabor | Betonlabor

            Der Qualität unserer Produkte und Serviceleistungen kommt die höchste Bedeutung zu. Alle Produkte und Leistungen der Rhein-Chemotechnik GmbH werden nach den Vorgaben des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagementsystems gemessen und bewertet.

            Willkommen bei der Rhein-Chemotechnik GmbH

            Mit unserem Team aus 40 Mitarbeitern entwickeln und verkaufen wir hochwertige Betonzusatzmittel und Oberflächenschutzprodukte. Mit festen Projektpartnern begleiten wir Sie von der ersten Anfrage bis zur Nutzung unserer Produkte bei Ihnen vor Ort.

            So erreichen Sie uns

            Rhein-Chemotechnik GmbH
            Gewerbepark Siebenmorgen 8
            53547 Breitscheid

            Tel. +49 (0)2638 | 9317-0
            vasb@eurva-purzbgrpuavx.pbz

            Bürozeiten:
            Mo - Do 08.00 Uhr - 17.00 Uhr
            Fr 08.00 Uhr - 16.00 Uhr