• deutsch
  • english
  • français
  • italiano
  • español
  • русский

Erstarrungsverzögerer

Alphalith 1 VZ

Alphalith 1 (VZ)

Anwendung:
Verlängerung der Verarbeitbarkeitszeit, z.B. zur Überbrückung längerer Transportwege oder Einbauzeiten, Vermeidung von Arbeitsfugen, Reduzierung von Temperaturspitzen bei massigen Bauteilen.

Eigenschaften:
Erstarrungsverzögerer auf reiner Phosphatbasis, geeignet für alle Anwendungen incl. ZTVK und Runderlass.

Typ:
Erstarrungsverzögerer (VZ) EN 934-2,T.8

Nutzen Sie die anwendungstechnische Beratung und Erfahrung unserer Betoningenieure (VDB) und Fachberater im Außendienst sowie unserer Baustofflabors zur Erzielung optimaler Ergebnisse beim Einsatz von Rhein-Chemotechnik-Zusatzmitteln.